Spendenlauf Zirndorf

Direkt zum Seiteninhalt
- Krebs geht uns alle an -
1. Spendenlauf-Zirndorf 15.02.2020
 
Seit Anfang 2019 läuft Stefan Janker in Feuerwehrmontur und Atemschutzgerät, um Spenden für die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Nürnberg zu sammeln, deshalb soll auch der Spendenlauf in Zirndorf der Initiative zu Gute kommen.

Der 15.02. ist zusätzlich der internationale Kinderkrebstag, was den Zweck der Veranstaltung noch verdeutlicht.

Die gesamten Startgebühren gehen als Spende an EKK Nürnberg.

Schirmherr: Bernd Klaski (Polizeibeamter / Bürgermeisterkandidat)

Specialguest:

Saki (The Biggest Loser 2018)


Zeitlicher Ablauf (Änderungen vorbehalten):

12:30 Uhr
500 - 1000 Meter (Strecke wird noch festgelegt) - Bambinilauf (Bis 10 Jahre) - Startgebühr: 5 Euro

12:45 Uhr
3,33 km - Jugendlauf (Von 9 bis 14 Jahre) - Startgebühr: 7 Euro

12:45 Uhr
6,66 km - Jedermannslauf & Walking-Runde (Ab 12 Jahre) - Startgebühr: 10 Euro

14:00 Uhr
10 km - Hauptlauf (Ab 12 Jahre) - Startgebühr: 10 Euro

Nachmeldungen vor Ort: 2 Euro Aufpreis

Bei der Anmeldung kann zusätzlich ein T-Shirt erworben werden.
Für 15 Euro Aufpreis ist es für jeden erhältlich. Der Erlös des T-Shirts erhöht die Gesamtspendensumme.
Am Veranstaltungstag wird es für 17 Euro angeboten.


Start-Ziel Bereich: 90513 Zirndorf, Eichenhain (Im Stadtpark, beim städtischen Bauhof)

Verpflegung:
An der Strecke, sowie im Zielbereich wird es eine kostenlose Läufer/innen-Verpflegung geben.
Desweiteren sollen Verkaufsstände für Zuschauer angeboten werden. Dazu jedoch später mehr.

Parken:
Im Eichenhain / Stadtpark stehen nur begrenzte Parkplätze zur Verfügung.
Deshalb werden weitere Parkplätze am Bibert Bad (Neptunstraße 8, 90513 Zirndorf) angeboten. Von dort wird ein kostenloser Shuttleservice angeboten. Die Strecke ist jedoch auch zu Fuß machbar (900 Meter)

Zurück zum Seiteninhalt